Vom Verband zum Verein

Am 26. Februar 2021 soll an der Delegiertenversammlung des Bezirksfeuerwehrverband Olten-Gösgen der Verband aufgelöst und ein neuer Verein gegründet werden. Ab dann übernimmt der neue kantonale Feuerwehrverband Solothurn (FKSO) viele der bisherigen Funktionen des BFVOG und auch dessen Ehrenmitglieder. Der Bezirksfeuerwehrverein Olten-Gösgen sieht sich in der Zukunft als Ergänzung zum kantonalen Verband. Ziel des Vereins ist das Weiterführen der Anlässe, die nicht durch den FKSO angeboten werden. Dies sind unter anderem das sehr beliebte BFVOG-Towerrunning, die C1-118 Theorie Ausbildung, Atemschutz Untersuchungen sowie den BFVOG-Infoabend. Neu hinzukommen sollen auch Ausbildungen oder Freizeit-Ausflüge für Mitglieder.


Vorteile

Kostenlos
Die Mitgliedschaft ist kostenlos, der Verein finanziert sich durch die Events die organisiert werden.

Vorteil
Die Vereinsmitglieder können sich exklusiv zu den BFVOG Events voranmelden. (Towerrunning, C1-118, Ausbildungen, Info-Abend & Ausflüge)

Unkompliziert
Es gibt keine Teilnahmepflicht an den Events für Vereinsmitglieder.

Spass und Freude
Der Verein fördert die Kameradschaft und führt auch Vereinsanlässe durch, welche nicht direkt mit der Feuerwehr zu tun haben.

Mitglieder
Neu können nicht nur die Feuerwehren als Organisation sondern auch die Angehörigen der Feuerwehren Mitglied beim BFVOG werden und von den Vorteilen profitieren.

 


News erhalten

Du möchtest weitere Informationen zur Gründungsversammlung erhalten? Trage dich hier ein und erhalte weitere Informationen per E-Mail!

 


    Mitglieder werden erst ab der Gründung des Vereins aufgenommen!

    Mitglied werden

    Du möchtest Mitglied des BFVOG werden? Das kannst du ganz einfach werden.

    Papierweg
    Fülle dazu den Anmeldeflyer bei unseren Events oder bei den Teilnehmenden Feuerwehren im Magazin aus und returniere diesen entweder in unsere Anmeldebox bei den Events oder per Post.

    Liste der Teilnemhenden Feuerwehren

    Anmeldeformular zum selber ausfüllen

    Online
    Noch einfacher geht’s, wenn du auf unserer Webseite das Online Anmelde-Formular ausfüllst.

     

    Zum Onlineformular